Jugend trainiert für Olympia – Volleyball WKIII Mädchen

Auch in diesem Jahr war die Oberschule Zschorlau Ausrichter des Altkreisfinales
Aue- Schwarzenberg im Volleyball der Jungen und Mädchen der WKIII (Jahrgänge 2006-2008).
Bei den Mädchen traten am 18. November 2019 aus vier verschiedenen Schulen sechs Mannschaften zum Spielen an.
Unsere Schule stellte zwei Mannschaften.

Durch Trainingsfleiß und Spass am Volleyballspielen konnte Zschorlau I alle Spiele gewinnen und wurde somit Turniersieger.
Damit qualifizierte sie sich für das Kreisfinale. 
Unsere zweite Mannschaft hatte den Nachteil, dass sie im Vorfeld noch nie zusammenspielten, sich aber während des Turniers immer besser aufeinander einstellen konnten. So reichte es fast zum 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!!!

 Gesamtergebnis:  
1.  Oberschule Zschorlau I
2.  Oberschule Schönheide
3.  OS Stadtschule Schwarzenberg
4.  Oberschule Zschorlau II
5.  Oberschule Breitenbrunn II
6.  Oberschule Breitenbrunn I
Für unsere Schule spielten: Marlen Sowa, Samantha Sanchez Herrmann (beide Klasse 7b), Nathalie Brodisch (8a), Sophi Lorenz, Elise Schneider, Philine Keller (alle 8b), Sophia Organiska und Maya Junghans (beide 9a)

Volleyballerinnen qualifizieren sich für das Regionalfinale
Mit einem ausgezeichneten 2. Platz im Erzgebirgskreisfinale in der Turnhalle des Gymnasiums Stollberg konnten sich unsere Mädchen für das Regionalfinale am 17.12.2019 in Oederan qualifizieren. Wir wünschen unseren Mädels für diesem Wettkampf viel Erfolg.


Ergebnisse: 
1.   Gymnasium Zschopau
2.   Oberschule Zschorlau  
3.   Oberschule Auerbach
Die Mädchen vom Sportgymnasium Oberwiesenthal reisten nicht an.

Schulleiterin
Andrea Reimann 

stellv. Schulleiter
Thomas Schmieder

Kontakt
Oberschule Zschorlau
Schulstraße 2
08321 Zschorlau

Tel. 03771 458130, Fax 03771 450833
E-Mail: osz@schule-zschorlau.de