17.11.2017- Bundesweiter Vorlesetag

Vorleserinnen der Oberschule in Kindergärten und Grundschule
Jährlich am dritten Freitag im November findet der bundesweite Vorlesetag statt. Dieser ist eine Initiative der Stiftung Lesen. Jeder, der möchte, kann eine eigene Vorleseaktion starten und sich dafür bei der Stiftung Lesen registrieren lassen.
Vier Schülerinnen des Neigungskurses „Literatur- und Schreibwerkstatt“ der 7. Klasse wollten dabei sein.

Christina Georgi (7b) las im Kindergarten Albernau, in dem sie selbst ihre Vorschuljahre verbrachte. Auch Sophia Riedel (7a) traute sich, bei den Großen ihres ehemaligen Kindergartens am Auer Klinikum ein Buch vorzustellen. Michelle Sachsenweger (7b) und Vanessa Ficker (7a) lasen in der Grundschule Zschorlau vor den Mädchen und Jungen einer 1. Klasse. Die kleinen und größeren Zuhörer fragten, erzählten und lachten viel mit ihren Vorleserinnen.

Foto: Sophia Riedel mit ihren kleinen Zuhörern

 

Schulleiterin
Andrea Reimann 

stellv. Schulleiter
Thomas Schmieder

Kontakt
Oberschule Zschorlau
Schulstraße 2
08321 Zschorlau

Tel. 03771 458130, Fax 03771 450833
E-Mail: osz@schule-zschorlau.de