Schulprogramm - Leitspruch 

"Nur die richtige Erkenntnis kommt von innen.

Wer weiß, was gut ist, wird auch das Gute tun.

Wer das Richtige tut, wird zum richtigen Menschen."

(Sokrates, 470 – 399 v. Chr.)

Sehr geehrte Eltern,

Sie entscheiden nunmehr auf Empfehlung der Grund- oder Förderschule über den weiteren Bildungsweg Ihres Kindes. Dazu melden Sie Ihr Kind bis zum 26. Februar 2021 an der Oberschule oder am Gymnasium Ihres Erstwunsches an. Die Anmeldung wird von beiden Eltern vorgenommen, sofern sie das gemeinsame Sorgerecht haben, andernfalls ist der Nachweis der Alleinsorgeberechtigung vorzulegen.Dieses Verfahren soll auch unter den gegenwärtig schwierigen Bedingungen sicher gewährleistet werden. Deshalb wird es in diesem Jahr ein kontaktarmes Anmeldeverfahren geben.

Für Schüler, die zurzeit eine Grund- oder Förderschule in öffentlicher Trägerschaft besuchen und
• an einer öffentlichen Oberschule oder
• mit Bildungsempfehlung Gymnasium an einem öffentlichen Gymnasium
angemeldet werden, erfolgt diese Anmeldung bevorzugt postalisch an der Erstwunschschule. Als Anmeldedatum gilt der Poststempel. Alternativ ist ein Einwurf der Unterlagen in den Hausbriefkasten der Schule möglich.
Sie erhalten als Nachweis von der Schule eine Eingangsbestätigung per E-Mail bis spätestens zum 4. März 2021.
Aus diesem Grund ist die Angabe Ihrer E-Mailadresse auch unbedingt erforderlich.
Im Briefumschlag versenden Sie bitte folgende Unterlagen:
als Original
-  den ausgefüllten Aufnahmeantrag mit Erst-, Zweit- und Drittwunsch
   (ggf. Anlage für die vertiefte Ausbildung),
- die Bildungsempfehlung
als Kopie
- die aktuell erteilte Halbjahresinformation Klasse 4,
- das Jahreszeugnis Klasse 3 (bei Anmeldung am Gymnasium),
- die Geburtsurkunde oder einen entsprechenden Identitätsnachweis des Kindes,
- ggf. Unterlagen zum sonderpädagogischen Förderbedarf,
- ggf. Nachweis Alleinsorgeberechtigung.
An der Oberschule Zschorlau besteht zusätzlich die Möglichkeit, Ihr Kind persönlich anzumelden.
Dazu ist eine vorherige telefonische Terminabsprache erforderlich.
Schulleitung

Schulleiterin
Andrea Reimann 

stellv. Schulleiter
Thomas Schmieder

Kontakt
Oberschule Zschorlau
Schulstraße 2
08321 Zschorlau

Tel. 03771 458130, Fax 03771 450833
E-Mail: osz@schule-zschorlau.de